Neuer erster Vorsitzender beim Schwimmteam Denzlingen e. V.

August 4, 2022 stdenzlingen

Nachdem die letzten beiden Mitgliederversammlungen online stattfinden mussten, trafen sich das Schwimmteam Denzlingen nun erstmals wieder persönlich zur Mitgliederversammlung.

Der erste Vorsitzende Michael Kröner begrüßte die Anwesenden zu seiner letzten Mitgliederversammlung und blickte auf acht spannende Jahre zurück. Er stellt sich auf eigenen Wunsch nicht mehr zur Wiederwahl.

Claudia Engler (zweite Vorsitzende) gab einen Überblick über die laufenden Schwimmkurse und -angebote (Babyschwimmen, Kinderschwimmen, Erwachsenentraining), die auch nach den Sommerferien fortgesetzt werden sollen, sofern das Bad geöffnet bleiben kann.

Finanziell steht der Verein solide da, wie Kassenwartin Elke Bährel zeigte.

Auch während der coronabedingten Zwangspause wurde für die Wettkampfmannschaft viel Online-Training angeboten, dennoch sind alle Beteiligen froh, dass das Training nun wieder im Wasser stattfinden kann, berichtete der bisherige Jugendleiter Nicolas Müller-Lancé. Auch an ersten Wettkämpfen konnte man wieder teilnehmen.

Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes standen einige Wahlen an. Einstimmig wurde Dr. Dennis Plachta zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt. Claudia Engler als 2. Vorsitzende und  Sabrina Wehrle als Schriftführerin wurde im Amt bestätigt.
Nicolas Müller-Lancé übergibt sein Amt als Jugendleiteran Thierry Maier.

Nach der Übergabe der Präsente und einem herzlichen Dankeschön an Michael Kröner für die gute  Arbeit in den letzten Jahren wurde die Mitgliederversammlung durch den neuen ersten Vorsitzenden geschlossen und man ging zum gemütlichen Teil der Veranstaltung über.